Suche starten

Umsetzung mit Konzept

Sorgfältige Planung sichert Nutzbarkeit auf Dauer

Umsetzung mit KonzeptDie Firma Kürzinger & Stampfer GmbH konzentriert sich in ihrer Arbeit für Bauherren auf Qualität und Werthaltigkeit. Alle Trockenbaumaßnahmen sind auf langfristige problemlose Nutzung des Gebäudes ausgelegt. Vor Beginn des Innenausbaus erstellen wir deshalb ein Gesamtkonzept, mit dem die Räume sich bei Umnutzung oder Mieterwechsel schnell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen lassen.

Flexibilität ist Trumpf

Kernstück unseres Trockenbaukonzepts ist der modulare Aufbau:

Jede Etage erhält

  • einen durchlaufenden Boden,
  • eine durchlaufende Decke und 
  • eine Grundbeleuchtung im Raumraster.
  • Alle Revisionen sind zentriert auf das Gebäude angelegt.

Umsetzung mit KonzeptSomit sind Brandschutz und Schallschutz für das gesamte Gebäude gewährleistet, während die Raumaufteilung flexibel bleibt: Zwischenwände und Türen lassen sich beliebig setzen, in jedem so geschaffenen Raum sind spezifische Lichtlösungen und eine eigene Akustik möglich.

Durchgehender Boden und Decken stellen über eine Etage hinweg Flächen ohne Höhenversatz sicher. Dadurch sind Anpassungen des Grundrisses sowie weitere Modifikationen mit minimalen Umbaukosten möglich. Gerade bei häufiger Umnutzung ist diese Bauweise langfristig kostensparend.

Nachhaltigkeit gewährleistet

Umsetzung mit KonzeptAuch unter energetischen Aspekten ist diese Art des Innenausbaus vorteilhaft. So erfolgt der Ausbau eines Dachgeschosses im Hüllenverfahren. Die Luftdichtigkeit ist durch die feste Außenhülle gewährleistet. Innerhalb dieser Hülle herrscht jedoch völlige Gestaltungsfreiheit. Die Räume unter dem Dach sind einfach anpassbar, ohne dass die Isolierung beeinträchtigt wird.

Unabhängig von der Gebäudestatik lassen sich Trockenbauwände und andere Strukturen ebenso schnell errichten wie auch spurlos wieder zurückbauen. Damit ersetzt ein Gebäudekonzept, das sich jederzeit an neuen Nutzungszwecken orientieren lässt, das überkommene Paradigma des in Grundriss und Funktionen unveränderlichen Baus. Über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes hinweg ist so dessen nachhaltige Nutzung gesichert.