Suche starten

Das Valva-System – aus Erfahrung geboren

Aus der jahrzehntelangen Bau- und Handwerkspraxis entstand das VALVA-System als durchdachte Komplettlösung für Aufzugschächte: Damit lassen sich die Vogaben der EnEV und die Brandschutzvorschriften zur Entrauchung von Aufzugsschächten vereinen. Josef Stampfer hat diese Lösung als zertifiziertes Komplettsystem entwickelt. Das System wird bauwerkspezifisch angepasst, einbaufertig geliefert und fachmännisch installiert.

Mehr über das VALVA-System »

Meisterliches Know-how: das Unternehmen

Über 25 Jahre Erfahrung im Trockenbau

Ihr Spezialist für den TrockenbauIm Jahr 1986 fiel mit der Unternehmensgründung durch Josef Stampfer der Startschuss für eine anhaltende Erfolgsgeschichte: Heute ist die Kürzinger & Stampfer GmbH als Komplett- und Systemanbieter im Bereich Trockenbau bundesweit tätig.

Das Unternehmen führt den Innenausbau in Wohnungen und Gewerbeobjekten ebenso aus wie in Krankenhäusern, Schulen oder Kindergärten. Das Leistungsspektrum reicht vom Ladenumbau oder der Trennwand im Einfamilienhaus bis zum kompletten Innenausbau von Großobjekten wie  Einkaufszentren. Die Kürzinger & Stampfer GmbH arbeitet heute unter anderem für Genossenschaften, kirchliche Orden und Eigentümer mit Immobilien an zahlreichen Standorten.

Qualifikation aus eigenem Haus

Ihr Spezialist für den TrockenbauDie Kürzinger & Stampfer GmbH ist nicht nur ein Meisterbetrieb, sondern auch einer der wenigen Betriebe im Sektor Trockenbau, der selbst ausbildet. Die meisten der 25 Trockenbauer, die den heutigen Mitarbeiterstamm bilden, haben ihre Ausbildung bei Kürzinger & Stampfer absolviert. Die Vorarbeiter jedes Bautrupps sind seit mindestens sieben Jahren im Betrieb tätig.

Qualität und Vertrauen

Eine Baustelle kann nur funktionieren, wenn Planer, Handwerker und Bauherren an einem Strang ziehen – sonst klappt auch die Umsetzung des Gesamtkonzepts nicht. Die Firma Kürzinger & Stampfer legt deshalb großen Wert darauf, dass Vorarbeiter und Kunden gut zusammenpassen und die Mitarbeiter Respekt vor dem Kunden und dessen Wünschen haben.

Gegenseitige Wertschätzung ist die Grundlage guter Arbeit und Zusammenarbeit. Vertrauen, Kompetenz und Qualität sind die entscheidenden Kriterien: In Abkehr vom allgegenwärtigen Massen- und Zeitstress hat das Unternehmen sich seit Jahren auf das besonnen, was traditionelles Handwerk ausmacht – Leistung ohne Kompromisse.